Heizwasseraufbereitung

Heizwasseraufbereitung

Um Ihr Heizsystem vor Kalk und Korrosion zu schützen, muss heute besonderes Augenmerk auf die Qualität des Füllwassers gelegt werden. Denn: Einfach Leitungswasser einfüllen, kann bei modernen sensiblen Heizsystemen schnell zu massiven Problemen führen.

Was früher üblich war, kann heute teuer werden. Denn auch wenn Ihr Wasser in bester Trinkqualität aus der Leitung kommt, ist es sehr wahrscheinlich, dass es Ihrer Heizung ernsthafte „Verdauungsprobleme“ bereitet. Warum das so ist, liegt in der „Chemie der Sache“: Je nach seiner chemischen Zusammensetzung kann Ihr Leitungswasser mit den in modernen Heizsystemen verwendeten Materialien schädliche Wechselwirkungen in Gang setzen. So können sich in Verbindung mit hartem Wasser unerwünschte Beläge bilden, die sich negativ auf die Energieeffizienz auswirken. Die Folge: Funktionsstörungen bis hin zu Korrosionsschäden, was meist mit hohen Kosten verbunden ist.

Belagsbildungen erhöhen den Brennstoffverbrauch und verringern die Lebensdauer Ihrer Heizung. In der Folge verursachen die Beläge unnötige Kosten für Wartung und Energie. Zudem riskieren Sie mit dem falschen Heizungswasser auch Ihre Garantie- und Gewährleistungsansprüche auf die Heizanlage. Damit sind Sie heute als Betreiber einer Heizungsanlage in einer ganz neuen Verantwortung und sollten dafür Sorge tragen, dass Ihr Füllwasser den Vorgaben der VDI-Richtlinie 2035 entspricht. 

Ihre Vorteile auf einen Blick

Kontaktieren Sie uns jetzt schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Neuigkeiten

Sie überlegen in eine neue Heizungsanlage zu investieren? Dank der neuen Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) könnte der Zeitpunkt kaum besser sein.…

Haute Couture für das Bad Anmut, Ästhetik und Präzision, die Grundbausteine der Haute Couture, kennzeichnen den unverwechselbaren VIGOUR vogue-Look. Designer…

AXENT.ONE definiert moderne Toilettenhygiene neu und macht aus dem Bad eine Wellness-Oase. Die vielfach prämierte Gestaltung des AXENT.ONE ist nun…

Die leisen Wärmepumpen von BRÖTJE ermöglichen durch ihre Monoblock-Bauweise eine schnelle und einfache Installation – auch ohne Kälteschein. Verschiedene Ausführungen…

Inspiration, Harmonie & Funktionalität Simone Micheli hat die Umgebung und die Elemente dafür gestaltet, um auf den ersten Blick Wohlbefinden…

Die schwarzen Modelle der Produktserien acqua 5000, acqua R 5000, gallery 3000, libero 3000 und libero 5000 verleihen dem Badezimmer…

Formstarkes Systemprogramm mit ausgewogenem Design Das Badezimmer hat sich mehr und mehr zu einem persönlichen Rückzugs- und Wohlfühlort entwickelt. Ruhe…

Gessi 316 besticht durch einen reduzierten, klaren Look und seine Konzentration auf einfache Geometrien in Verbindung hochwertigster Materialien. Die Edelstahl-Armaturen…

Die neue BetteFlat ist eine Duschfläche aus glasiertem Titan-Stahl, speziell für die barrierefreie Nutzung von Badezimmern gemäß DIN 18040-2, zertifiziert…

So schön und vielfältig kann Stauraum sein Mit den grifflosen Badmöbeln von Lin20 lassen sich nicht nur großzügige Grundrisse in…

Sparen Sie bares Geld und wechseln jetzt Ihre Heizung!
Kompetente Beratung & Badplanung
Barrierefreiheit – Bäder mit System

Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag:
07.30 Uhr – 12.30 Uhr und
13.15 Uhr – 16.30 Uhr

Freitag: 
07.30 Uhr – 12.30 Uhr
 
Individuelle Terminvereinbarungen möglich

 

© 2022 Heizungsbau und Solartechnik Zeigert GmbH
X

Hinweis 3D-Badplaner

WIR EMPFEHLEN DIE DESKTOPVARIANTE

Nur in der Desktopvariante kann das Projekt von Ihrem Fachhandwerker weiter bearbeitet werden.
(Sie werden auf eine externe Seite weitergeleitet.)

WEITER

X

Hinweis für Notrufnummer

Notruf Nummer für unsere Bestandskunden.

Sie sind Bestandskunde bei uns? Dann helfen wir Ihnen gerne wenn sie bei unserem Notruf anrufen.


Als Bestandskunde anrufen.

X